Schwarzkohlchips mit Tofu

Schwarzkohl Chips

Zubereitung *

Der Schwarzkohl muss gewaschen werden, weil schmutzig. Dann, wie immer, von seinen Strunks befreien und in mittelgroße (immer hilfreich) Stücke schneiden. Dazu gehört viel Knoblauch, vielleicht 3-4 Zehen und ein bisschen Olivenöl und Zitronensaft. Dann noch eine gehörige Menge Salz und bei 220 Grad O/U im Ofen backen, bis sie knusprig sind, ca. 20 Minuten.

Ich habe dazu noch einen Mandeltofu klein geschnitten und mit unter gemischt. Schmeckt auch sehr gut mit Speck.

Rest *

In dem Video trinke ich sonst noch Kaffee und setze sowohl meinen Teig fürs Brot, als auch einen Teil fürs Pizza an. Wer das sehen mag, der darf gerne reinschauen.

Auf Youtube schauen.

Veröffentlicht am